Haus- und Pausenordnung

Das gemeinsame Lernen und Leben an unserer Schule soll menschenwürdig sein. Deshalb wollen wir uns gegenseitig achten, aufeinander achten und den anderen so behandeln, wie wir selbst behandelt werden wollen!
Damit diese Vereinbarungen auch gelten, sind Absprachen und Regeln notwendig. Diese sind von allen Beteiligten unserer Schulgemeinde einzuhalten. Unsere Haus- und Pausenordnung ist ein Teil dieser Absprachen und Regeln. Sie soll den Aufenthalt in der Schule vor dem Unterrichtsbeginn, während der Pausen und nach dem Schulschluss regeln.

1. VOR DEM UNTERRICHTSBEGINN

Bitte betretet vor dem Unterrichtsbeginn nicht das Schulgebäude. Sollte es regnen, so entscheidet die Aufsicht, ob ein Aufenthalt im Forum möglich ist.
Alle Busschüler begeben sich nach ihrer Ankunft auf den Schulhof. Geht mit dem ersten Schellen um 07:40Uhr in die Klassenräume oder Fachräume.

Achtet darauf, dass eure Jacken und Mäntel an der Garderobe außerhalb des Klassenraumes aufgehängt sind. Rennt und tobt nicht in den Fluren und im Forum.

2. WÄHREND DER PAUSEN

Nutzt die großen Pausen auf dem gültigen Schulgelände. Der Innenhof ist eine Ruhezone. Unterlasst hier Ballspiele. Ball- und Pausenspiele können am Spieleschrank vor dem Bio-Raum ausgeliehen werden. Haltet euch in den Pausen von den abgestellten Fahrrädern fern.
Der Schulhofbereich endet hinter der Schule in Richtung Fleuth in Höhe des kleinen Hügels. Der Aufenthalt im Bereich der Fleuth ist nicht zulässig.

Bitte nehmt beim Einkauf von Brötchen und Getränken aufeinander Rücksicht. Entsorgt euren Abfall in die dafür vorgesehenen Müllbehälter.
In den Fünf-Minuten-Pausen können alle Toiletten an den Klassenräumen benutzt werden. In den großen Pausen nutzt bitte nur die Außentoilette. Haltet die Toiletten bitte sauber und nutzt sie nicht als Aufenthaltsraum.

Geht mit dem ersten Schellen am Ende der großen Pausen ins Schulgebäude. Bitte säubert kurz eure Schuhe auf den Matten am Eingang.
Nur am Ende der Pause besteht die Möglichkeit, am Lehrerzimmer wichtige Dinge zu klären. Regenpausen können im Forum nach entsprechender Durchsage in Ruhe verbracht werden. Ein Verlassen des Schulgeländes ist ohne Erlaubnis nicht möglich.

Der Aufenthalt im Bereich der Uhlandstraße ist vor, während und nach der Schulzeit nicht erlaubt. Bitte lasst die Fluchttür am Ende des Anbaus immer geschlossen und haltet euch nicht auf der Außentreppe des Anbaus auf. Findet der Unterricht vor oder nach einer großen Pause in einem Fachraum statt, sind Schultaschen und sonstige Unterrichtsmaterialien nur im Forum abzustellen.

3. NACH DEM SCHULSCHLUSS

Bitte stellt zum Unterrichtsende eure Stühle hoch. Der Ordnungsdienst sorgt bitte für eine Grundreinigung des Klassenraums und der Tafel.