Stoffplan Sport

Klassen  Themen Hinweise
5       

 

Turnen: Bewegen an Geräten (Rollen, Stützen, Schwingen, Sprung)

Leichtathletik: Wir bereiten uns auf die Bundesjugendspiele vor

Schwimmen: Wassergewöhnung, Wassersicherheit,  Verbesserung der Gleitzugtechnik Brustschwimmen, Erlernen einer Wechselzugtechnik, (Kraulschwimmen/ Rückenschwimmen), Tauchen, Einführung einfacher Fußsprünge

Sportspiele: Kleine Spiele, Turniervorbereitung Fußball (Grobform)

Die Reihenfolge der Unterrichtseinheiten ist grundsätzlich in allen Jahrgangsstufen von  den Turnhallen abhängig.

 

 

6     Turnen: Bewegen an Geräten (Rollen, Stützen, Schwingen, Sprung)

Leichtathletik: Wir bereiten uns auf die Bundesjugendspiele vor

Schwimmen: Verbesserung einer Wechselzugtechnik, (Kraulschwimmen/ Rückenschwimmen),  Einführung der Gleitzugtechnik Delfin,  Tauchen, Einführung einfacher Fußsprünge

Sportspiele: Kleine Spiele, Basketball spielen 1

Als Ergänzung zu den erar-beiteten Inhalten aus Klasse 5

 

 

 

Nur möglich, wenn ausreichend Hallenbadstunden zur Verfügung stehen

7        Leichtathletik: Wir bereiten uns auf die Bundesjugendspiele vor

Kompetenzen zum selbstständigen Aufwärmen erwerben: Verschiedenen Konditionsprogramme kennen lernen

 

Turnen: Gerätekombinationen erproben/  Mit dem Partner turnen

Pyramiden bauen

Kleine Spiele mit Bällen und anderen Spielgeräten, New Games

Sportspiele: Hockey, Volleyball 1,Badminton 1, (Handball)

 

Jahrgangsstufen 7 und 8 werden als Einheit gesehen, in denen Unterrichtsinhalte getauscht, aber auch Reihen erweitert und ergänzt, bzw. vertieft werden können
8        Leichtathletik: Wir bereiten uns auf die Bundesjugendspiele vor

Kompetenzen zum selbstständigen Aufwärmen erwerben: Verschiedenen Konditionsprogramme kennen lernen

 

Turnen: Gerätekombinationen erproben/  Mit dem Partner turnen

Pyramiden bauen

Kleine Spiele mit Bällen und anderen Spielgeräten, New Games

Sportspiele: Badminton 2, Fußball2, Basketball2, Handball 

Jahrgangsstufen 7 und 8 werden als Einheit gesehen, in denen Unterrichtsinhalte getauscht, aber auch Reihen erweitert und ergänzt, bzw. vertieft werden können
9        Leichtathletik – Laufen, Springen, Werfen:Beispiele für absolute Leistungsmessung im Sport, Ausdauer verbessern, Konditions- und Ausdauertraining, Orientierungsläufe, Fitnessstudio/ Sportstudio

Kennen lernen und anpassen bei alternativen Spielen

Turnen: Mit der Partnerin, dem Partner turnen

– Eine akrobatische Präsentation gestalten und üben

– Körpersignale wahrnehmen und begreifen – sich selbst aufwärmen können

– Fitness

Sportspiele: Volleyball2, Fußball3, Basketball3, Handball

Auch Jahrgangsstufe 9 und 10 werden als Einheit verstanden

 

 

10       Leichtathletik – Laufen, Springen, Werfen:Beispiele für absolute Leistungsmessung im Sport, Ausdauer verbessern, Konditions- und Ausdauertraining, Orientierungsläufe, Fitnessstudio/ Sportstudio

Kennen lernen und anpassen bei alternativen Spielen

Turnen: Mit der Partnerin, dem Partner turnen

– Eine akrobatische Präsentation gestalten und üben

– Körpersignale wahrnehmen und begreifen – sich selbst aufwärmen können

– Fitness

Sportspiele: Hockey2, Volleyball3, Badminton3, Handball