Geselligkeit unterm Weihnachtsbaum – der Weihnachtsbasar 2018

Wieder einmal gut besucht war der inzwischen schon traditionelle Weihnachtsbasar der Realschule An der Fleuth. Jung und Alt waren rund um den Weihnachtsbaum im Forum der Schule zusammen gekommen, um nach kreativen Basteleien zu stöbern und es sich bei süßen oder herzhaften Speisen gut gehen zu lassen. Auch viele „Ehemalige“ waren dabei, ebenso wie einige Viertklässler, welche die Gelegenheit nutzten, einen ersten Eindruck von der Schule zu bekommen.

Die SchülerInnen hatten sich gemeinsam mit ihren LehrerInnen und Eltern originelle Gedanken gemacht, so dass über zwanzig Stände mit ganz unterschiedlichen Angeboten zusammen kamen: Vom Weihnachtsbaumverkauf über eine Tombola und zahlreiche selbst hergestellte künstlerische Produkte wie Deko-Schneemänner, Weihnachtsbaumschmuck in verschiedenen Ausführungen oder „Mini-Weihnachtsbäume“ bis hin zu kulinarischen Köstlichkeiten wie Hotdogs, Popcorn, Sandwiches, gebrannten Mandeln oder einer großen Keksauswahl wurde viel geboten. Für den Stand mit frisch gebratenen Champignons wurden bereits ab 09:30 Uhr kiloweise die Pilze geputzt. Vieles wäre ohne das hohe Engagement der Eltern nicht möglich gewesen.

Das geschäftige Treiben, die weihnachtliche Atmosphäre und die vielen netten Gespräche unterstrichen, dass hier wirklich eine Schulgemeinschaft zusammen gekommen war.