Bildungsangebote der Berufskollegs

SchülerInnen der Jahrgangsstufe 10 und ihre Erziehungsberechtigten hatten am 8.11.2018 die Möglichkeit sich über die vielfältigen Bildungsangebote der Berufskollegs im Umkreis der Realschule An der Fleuth zu informieren

Um den SchülerInnen eine breiter angelegte Informationsmöglichkeit zu eröffnen, war die Veranstaltung im World-Cafe-Format organisiert worden. Dabei konnte jedes Berufskolleg im Rahmen von zwei aufeinanderfolgenden Vorträgen sein Angebot darlegen. Zunächst gaben die Referenten in der Mensa allgemeine Informationen zum jeweiligen Bildungsangebot ihres Berufskollegs.

Nachfolgend konnten dann in den Klassenräumen die verschiedenen Bildungsgänge im „kleineren Kreis“ ausführlich erläutert werden. Nach einer ca. 30-minütigen Präsentation blieb noch Zeit, weitere Fragen zu stellen und zusätzliches Informationsmaterial an die Hand zu bekommen, bevor die SchülerInnen zum zweiten Vortrag wechselten. Das Berufskolleg Uerdingen hatte sogar „Ehemalige“ mitgebracht, die den SchülerInnen für Rückfragen „auf Augenhöhe“ zur Verfügung standen und ihre Begeisterung gut zum Ausdruck brachten. Das umfangreiche Angebot des Berufskollegs Geldern und das große Interesse der SchülerInnen, machte eine Teilung der Gruppe in „Technik“ und „Wirtschaft“ erforderlich, um den zahlreichen Fragen Rechnung zu tragen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der heutige Nachmittag hat dazu beigetragen, sich vorab über individuelle Anschlussmöglichkeiten zu informieren. Mithilfe der zu Schuljahresbeginn ausgeteilten Terminliste, in der Angaben zu Info-Veranstaltungen, Tagen der offenen Tür, Beratungs- und Anmeldeterminen an allen weiterführenden Schulen verzeichnet waren, sind gute Voraussetzungen gegeben, nach dem Abschluss der Realschule eine zielgerichtete Anschlussperspektive zu entwickeln.

Susanne Schmidt