Gut bereift in die kalte Jahreszeit

Reifenwechselaktion der Realschule An der Fleuth

Die ersten Herbststürme haben es bereits angekündigt, die für Autofahrer unangenehme kalte Jahreszeit steht unmittelbar bevor. Wieder ist es Zeit, an das Umrüsten des Autos auf Winterreifen zu denken.

Deshalb wollen SchülerInnen der Realschule An der Fleuth  auch in diesem Herbst im Rahmen einer Reifenwechselaktion dazu beitragen, Ihr Kraftfahrzeug fit für den Winter zu machen.

SchülerInnen der Jahrgangsstufe 8 werden am Samstag, den 11. November im Autohaus Dieter Vehreschild (Liebigstr. 3 in Geldern) in der Zeit von 9 bis 15 Uhr unter sachkundiger Anleitung des Werkstatt-Teams Winterreifen  auswuchten und montieren. Währenddessen lässt sich die Wartezeit bei frischem Kaffee, selbst gebackenem Kuchen und belegten Brötchen gut überbrücken.

Auch wenn der Spaß und die Aussicht, die Klassenkasse aufstocken zu können, im Vordergrund des Schülerinteresses stehen, gewährt dieses Projekt aber auch zugleich die Möglichkeit einen Einblick in die Berufswelt eines KFZ-Mechatronikers zu nehmen. Gut möglich, dass hier bereits erste Entscheidungen für die Wahl eines Berufsfelderkundungsplatzes im zweiten Halbjahr der Klasse 8 fallen.

Die Mitarbeiter der Firma Vehreschild opfern für diese Aktion wiederum ihren arbeitsfreien Samstag, so dass auch dieses Mal der Erlös der Schule zugutekommen wird. Das Organisationsteam der Realschule An der Fleuth bedankt sich schon jetzt für das große Engagement des Vehreschild-Teams.